Kategorie young entrepreneurs

2017/18

Junior Manager – wir lernen Wirtschaft

VBS Mödling

Projekt-Team Junior Manager

In einem Workshop teilen sich Volksschulkinder in Kaufende und Verkaufende auf und lernen zu handeln und zu wirtschaften.

Als plötzlich Menschen Anfang zwanzig mit ihren eigenen Start-ups Milliarden verdienten, wunderten wir uns noch: So jung und schon Supermanager! Es zeigt uns jedenfalls, dass es sich lohnt, früh anzufangen. Mark Zuckerberg & Co. haben bestimmt schon im Kindergarten Limonade an Erwachsene verkauft – oder Steine, die sie im Vorgarten gefunden haben.

Damit die Kinder aus Mödling und Umgebung nicht auf ähnliche Maßnahmen zurückgreifen müssen, haben Laurence Bertsch, Simon Gmeiner, Raphael Grain und Julian Tichy aus der 3 HAK Plus der VBS Mödling sich das Projekt „Junior Manager – Wir lernen Wirtschaft“ überlegt. Ursprünglich für die unteren Klassen der eigenen Schulform konzipiert, wagten sie eines Tages den kühnen Schritt und testeten ihren Workshop an einer 4. Klasse Volksschule. Da sie ihn einwandfrei managten und auch die Juniorinnen und Junioren Spaß hatten, weiteten sie ihr Unternehmen aus und fanden Sponsoren.

„Volksschule goes HAK“ soll den Kleinen einen Vorgeschmack auf die Welt des Handels und der Wirtschaft und nicht zuletzt der Themen geben, die in der Handelsakademie eine Rolle spielen werden – wenn sie sich denn entscheiden, dorthin zu gehen. Unter der Schirmherrschaft von Maskottchen Goldi, dem Goldbarren (und des Projektteams) teilen sich die Kinder auf kleinere Gruppen auf. Die einen bilden – in zweifacher Hinsicht – Minifirmen wie die Piratennest GmbH oder die Kuschel OG. Diese gestalten einen Verkaufsstand und bieten Waren zum – selbst gestalteten – Preis von fünf bis zwanzig Euro Spielgeld an. Andere sind die Käuferinnen und Käufer und freuen sich zum Beispiel über Mengenrabatte. Alle Teilnehmenden erhalten eine liebevoll gestaltete Urkunde – und lassen sich hoffentlich demnächst bei einer HAK registrieren.

Mit ihrem Business sind die vier bestens im Geschäft. Schon bei der Messe „Berufe zum Angreifen“ und den „Volksschultagen“ an der eigenen Schule baten sie Kinder erfolgreich in die Managementmanege. Wie geht der Spruch? Kannst die Wirtschaft gut, kannst du alles gut. Oder?