Termine & Veranstaltungen 2017/18


29. September 2017
European Researchers' Night - Infos unter www.be-scienced.eu 

Ab 9. Oktober 2017
Registrierung und Projekt-Anmeldung im Log-In Bereich

11.-12. Oktober 2017
Seminar "Teaching Innovation" - Fortbildung für Lehrende ab der 9. Schulstufe
Nähere Informationen zum Ablauf und Programm sind unter "News" nachzulesen!

24. Oktober 2017
Technolution - Frauen in die Technik! Nähere Infos unter www.technolution.info

26. Oktober 2017
Tag der offenen Tür im Bundesministerium für Bildung und Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

21. Dezember 2017
Deadline Projekt-Anmeldung zum Wettbewerb 2017/18

16. Jänner 2018
Späteste Übermittlung der Teilnahmebestätigung
(Diesbezüglich gilt es regelmäßig die JI-Inbox im Log-In Bereich zu überprüfen. Hier werden alle Infos und Ergebnisse online gestellt.)

31. Jänner 2018
YO!Tech Messe - Technisches Museum Wien - Nähere Infos unter www.yo-tech.at

1. März 2018 bzw. 15. März 2018 für Berufsschulen
Deadline für das Hochladen des Projektberichts im Log-In Bereich 
Kategorie & Spezifikation überprüfen und in Rücksprache mit Jugend Innovativ-
Team ändern lassen! Online-Kurzzusammenfassung überprüfen bzw. ausfüllen nicht vergessen!

1.-2. März 2018
Schutzrechtswissen für Lehrende, PH-Wien
Nähere Informationen zum Ablauf und Programm sind unter "News" nachzulesen!

15. März 2018
Schutzrechtswissen für Lehrende, PH-Salzburg
Nähere Informationen zum Ablauf und Programm sind unter "News" nachzulesen!

28. März 2018
Bekanntgabe der Halbfinal-Projekte 

19. April - 3. Mai 2018
„Jugend Innovativ on tour“ - Zeitraum der max. 4 Halbfinal-Events: Auszeichnung der besten Projekte pro Kategorie und Bundesland und Bekanntgabe der Jury-Entscheidung – welche Projekte (max. 35) erhalten die begehrtenTickets ins 31. Bundes-Finale!

23. - 25. Mai 2018
31. Jugend Innovativ Bundes-Finale 2018 in Wien - mündliche Jury-Präsentationen an den Messeständen und dreitägige Projekt-Ausstellung der Finalistinnen und Finalisten

25. Mai 2018
Feierliche Auszeichnung und Prämierung der besten bzw. innovativsten Projekte Österreichs und Vergabe attraktiver internationaler Reisepreise